Fazit Angkor

Wir verbringen sieben wunderschöne Tage in der Tempelanlage Angkor. Sechs Tage mit Fahrrad, ein Tag mit dem Tuk Tuk.

Mit dem Fahrrad radeln wir täglich ca. 30 - 40 km, mit dem Tuk Tuk sind es ca. 100 km.

Das Wetter meint es sehr gut mit uns in diesen Tagen: außer am Ankunftstag und einem kurzen Schauer am Samstag (7.11.) gibt es keinen Regen - die Vorhersage sah da schlechter aus.
Wir bleiben noch einen Tag hier, am Donnerstag (12.11.) geht es dann mit dem Boot ($18/Pers.) nach Battambang.

 


Kuli + Katrin 10.11.2009 21:10 Uhr

10.11.09 15:10

Letzte Einträge: Bokor Nationalpark - 23. November 2009, Kampot - 24. November 2009

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL