Geld und Preise

Das mit dem Geld hier ist am Anfang gar nicht so einfach, man begreift es aber recht schnell...

Zuerst der Umtauschkurs: $1 = 4.000 Riel

Sämtliche Preise, die größer als $1 sind, werden auch in Dollar angegeben, egal, ob in der Kneipe, im Restaurant, auf dem Markt, beim Tuk Tuk usw.

Nun kann man dies in Dollar bezahlen, erhält aber meist das Wechselgeld in Riel zurück, oder einen Teil in Dollar und einen Teil in Riel. Man kann aber auch einen Teil in Dollar bezahlen und einen Teil in Riel, oder alles in Riel...

Man muss nur vorher bissl rechnen, aber bei einem Wert von 4.000 ist das ja relativ problemlos machbar.

Ein kleines Beispiel:

Der zu zahlende Preis beträgt $3,75.

Man gibt $5, erhält entweder zurück

- $1 und 1.000 Riel (0,25 x 4.000 ) oder
- 5.000 Riel (1,25 x 4.000)

Oder man gibt $3 und 3.000 Riel (0,75 x 4.000)

Oder man gibt 15.000 Riel (3,75 x 4.000)

Bringt man Riel ins Spiel, muss man vorher den Wechselkurs klären, denn der beträgt offiziell $1 = 4.200 Riel. Getauscht bekommt man aber die Dollar nur für 4.000 Riel und auch das Wechselgeld bekommt man zu diesem Kurs zurück. Also entweder dann doch in Dollar zahlen, oder auf den Kurs 1:4.000 hinweisen und meistens geht das dann auch...

Interessant wird es dann noch beim Handeln. Dort springt man zwischen beiden Währungen hin und her. Alle Preise, die durch 4.000 teilbar sind, werden in Dollar angegeben, die dazwischen in Riel.

Also, alles recht einfach mit dem Geld, oder? Kompliziert ist es eigentlich nur, dies hier so zu beschreiben, dass das auch verstanden wird.

Nun zu den Preisen:

Essen:

belegtes Baguette $1
Mittag/Abend ab $1

Trinken:

Wasser 1,5l ab $0,40
Getränke in Dosen (Cola, Fanta, Sprite) ab $0,50
Kokosnuss ab $1
Fruchtshakes ab 2.500 Riel
Zuckerrohrsaft ab 1.000 Riel

Bier:

Angkor big bottle (640ml) ab $1,50
Angkor can (Dose) ab $0,50
Angkor draft (0,33l Fassbier) ab $0,50
Angkor Pitcher (1,89l) ab $2

Obst:

Ananas $0,50
Pomelo $1

Kuli + Katrin 07.11.2009 22:34 Uhr

7.11.09 16:34

Letzte Einträge: Bokor Nationalpark - 23. November 2009, Kampot - 24. November 2009

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL